SWK-Kundencenter 09441 50320

Mein Kundenportal

(Vertragskontonummer 28…)

Zählerstandserfassung

(Vertragskontonummer 251…)

Gesellschafter

Informationen zu unseren Gesellschaftern Keldorado Bäderbetriebe GmbH und Thüga Aktiengesellschaft.

 

Die KELDORADO Bäderbetriebe GmbH hält 65 Prozent der Anteile der SWK und gehört zu 100 Prozent der Stadt Kelheim. Mit der Hallen- und Freibadanlage erwirtschafteten die kommunalen Bäderbetriebe im Jahr 2013 einen Umsatz von 0,8 Mio. €. Erfreulich stellt sich die Entwicklung der Badegäste dar, die in den vergangenen Jahren durch attraktive Veranstaltungen auf einem hohen Level gehalten werden konnte. Im Jahr 2013 wurde nochmals ein zehnprozentiger Zuwachs auf jetzt 240.000 Gäste erreicht. Mit der geplanten Sanierung der Freibadanlagen und der Errichtung eines Sprungturms soll die Attraktivität weiter ausgebaut werden.
 



Die in München ansässige Thüga Aktiengesellschaft (Thüga) ist eine Beteiligungs- und Fachberatungsgesellschaft mit kommunaler Verankerung. 1867 gegründet, ist sie als Minderheitsgesellschafterin bundesweit an rund 100 Unternehmen der kommunalen Energie- und Wasserwirtschaft beteiligt. Die jeweiligen Mehrheitsgesellschafter sind Städte und Gemeinden. Mit ihren Partnern bildet Thüga den größten kommunalen Verbund lokaler und regionaler Energie- und Wasserversorgungsunternehmen in Deutschland – die Thüga-Gruppe.

Gemeinsames Ziel ist es, die Zukunft der kommunalen Energie- und Wasserversorgung zu gestalten. Thüga mit ihren rund 240 Mitarbeitern entwickelt und baut die Gruppe weiter aus, unterstützt kommunale Unternehmen mit Beratung und Dienstleistungsgesellschaften und trägt so zur Wettbewerbsfähigkeit ihrer Partner bei. Diese verantworten die aktive Marktbearbeitung mit ihren lokalen und regionalen Marken: Insgesamt versorgen 17.200 Mitarbeiter bundesweit vier Millionen Kunden mit Strom, zwei Millionen Kunden mit Erdgas und 0,9 Millionen Kunden mit Trinkwasser. 2016 haben sie dabei einen Umsatz von 19 Milliarden Euro erwirtschaftet.