• (v.l.n.r.): Roxana Jellinek und Edgar Stockmeier (Stadtwerke Kelheim), Rudi Gaillinger (Vorstand SC Thaldorf e.V.) und Horst Hartmann (Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Kelheim) 12.03.2020

    Stadtwerke Kelheim unterstützen den SC Thaldorf

    Die Stadtwerke Kelheim sponsern den Neubau eines Vereinsheims am Sportplatz Thaldorf mit 1.000 Euro.

    Um die Jugendarbeit des Vereins weiterhin zu sichern, unterstützen die Stadtwerke Kelheim den SC Thaldorf e.V. mit 1.000 €. Die Summe fließt in den Neubau eines Vereinsheims am Sportplatz, welches die dortige Holzbude ersetzt. Das kommt vor allem den Jugendmannschaften und der Abteilung Kinderturnen zugute.

    „Versorger zu sein, bedeutet für uns auch soziale Verantwortung zu übernehmen. Das schließt die Nachwuchsförderung im Landkreis mit ein“, so Vertriebsleiter der Stadtwerke, Edgar Stockmeier. Jahr für Jahr unterstützen die Stadtwerke Kelheim Veranstaltungen und Projekte der Region in den Bereichen Sport, Kultur, Soziales und Bildung. 

    Bildquelle: Stadtwerke Kelheim / R.Jellinek

    Aus Gründen der Lesbarkeit verwenden wir bei Personenbezeichnungen in Pressetexten die männliche Form. Nichtsdestoweniger beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller drei Geschlechter (männlich/weiblich/divers).

Zurück